Mobile Payment mit Sodexo Pay – Mitarbeiter Gutscheine 4.0

Lesezeit: 2:30 Minuten

“Bitte bargeldlos bezahlen” steht auf der Verkaufstheke in der Bäckerei. Als er das Schild liest, schiebt der groß gewachsene Mann in der Warteschlange verstohlen seinen 5-Euro-Schein in die Hosentasche zurück und zieht stattdessen sein Geschäftshandy hervor. Er bestellt, hält der Verkäuferin sein Smartphone entgegen, sodass diese nur kurz das Kartenlesegerät daran halten muss. Einen Moment später hat der Mann die Bäckerei bereits verlassen.

Mobile Payment ist im Jahr 2020 stärker in den Fokus gerückt, da es hygienisch, sicher und schnell ist. Besonders die Jungen und jung gebliebenen zwischen 18 und 49 Jahren nutzen jedes zweite oder dritte Mal das Handy zum Bezahlen, wie eine Statista Umfrage in Österreich ergab. Der Trend zu bargeldlosen Zahlungsmitteln steigt, wie auch der Mobile Payment Monitor von Visa in Zusammenarbeit mit forsa ergeben hat. Noch ist die Karte mit 56% am beliebtesten, doch die Handyzahlung holt schnell auf.
Sodexo Pay modernisiert nun auch den Arbeitsalltag für Mitarbeiter, die ihre Essenszuschüsse und Lebensmittelzuschüsse ganz bequem mit dem Android-Smartphone einlösen können. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über die Sodexo Mitarbeiter Gutscheine 4.0.

Was ist Sodexo Pay?

Rund 300.000 Angestellte erhalten von Ihrem Arbeitgeber in Österreich regelmäßig abgabenfreie Essenzuschüsse, wie eine Studie von Sodexo und Marketagent 2020 ergab. Nach dem Launch von Mobile Payment für iOS Ende 2020 hat der Marktführer für die Abwicklung von steuerfreien Sozialleistungen mit Sodexo Pay das mobile Bezahlen endgültig in den Arbeitsalltag von österreichischen Arbeitnehmern gebracht. Denn diejenigen, die von ihrem Dienstgeber Mitarbeiter Gutscheine als Visa Prepaidkarte zur Verfügung gestellt bekommen, können damit sowohl digital als auch mobil bezahlen.
Folgende Mitarbeiter Gutscheine lassen sich via Mobile Payment einlösen

  • Lebensmittel Pass Card:
    Die Sodexo Lebensmittel Pass Card ist pro Mitarbeiter bis zu € 2,00,- täglich steuerfrei und kann bei vielseitigen Akzeptanzpartnern österreichweit via Handyzahlung oder Visa Kartenzahlung eingelöst werden.

  • Restaurant Pass Card:
    Die Sodexo Restaurant Pass Card bleibt bis zu € 8,00,- pro Mitarbeiter und Arbeitstag abgabenfrei. Mitarbeiter lösen das Guthaben per mobiler oder digitaler Zahlung bei über 12.000 Gastronomiebetrieben in ganz Österreich ein.

Welche Vorteile hat Mobile Payment für Ihre Mitarbeiter?

Es gibt mehrere Gründe dafür, warum mobile Zahlungsmethoden auf dem Vormarsch sind. Auch Ihre eigenen Mitarbeiter können mit Sodexo Pay von den Vorteilen von Mobile Payment profitieren, denn es ist:

  1. Hygienisch:
    Beim bargeldlosen Bezahlen wechseln keine Münzen und damit auch keine Keime den Besitzer. Nicht einmal das Kartenlesegerät muss berührt werden, da eine PIN-Eingabe darauf nicht erforderlich ist.

  2. Schnell und bequem:
    Die meisten haben das Handy im Gegensatz zum Bargeld oder zur Karte immer griffbereit und halten es nur kurz an das Kartenlesegerät.

  3. Geschützte Kundendaten
    Bei der mobilen Zahlung werden nur Informationen zur Transaktion gespeichert, aber keine persönlichen Daten oder Informationen zur gekauften Ware. Die Kartendaten werden weder auf dem eigenen noch auf dem Gerät des Akzeptanzpartners gespeichert. Bei einem Einkaufswert von über € 50,- ist zudem eine PIN oder Touch ID am Smartphone des Besitzers erforderlich.

  4. Geringes Verlustrisiko:
    Im Gegensatz zu einer eben mal verlegten Karte geht das Handy i.d.R. nicht so schnell verloren. Sollte dies dennoch einmal passieren, lässt sich Sodexo Pay umgehend über www.mysodexopass.at oder telefonisch sperren. Das Guthaben bleibt in diesem Fall erhalten.

  5. Sicher:
    Sicheres Mobile Payment setzt voraus, dass die installierte Bezahl-Software ebenfalls sicher ist. Sodexo Pay erfordert die Installation der MySodexoApp, die die gängigen Sicherheitsstandards zu Datenschutz und -sicherheit optimal erfüllt.

Wie funktioniert Sodexo Pay?

Die Einrichtung und Verwendung von Sodexo Pay ist einfach, schnell und intuitiv:

  1. Installieren Sie die MySodexoApp auf Ihrem Android Gerät.
  2. Aktivieren Sie Sodexo Pay auf Ihrem Smartphone.
  3. Legen Sie die MySodexoApp als bevorzugte Zahlungsmethode in den NFC-Einstellungen Ihres Smartphones fest.
  4. Öffnen Sie beim Mobile Payment die MySodexoApp und wählen Sie die Funktion “mit Sodexo Pay bezahlen” aus, bevor Sie das Handy zum Bezahlen an das Kartenlesegerät halten.

Und was ist mit Mobile Payment für iOS?

Sodexo hat mobiles Bezahlen für iOS bereits Ende 2020 eingeführt. Lesen Sie hier alles dazu.

Fazit: Sodexo Pay macht Bezahlen mobil, sicher und komfortabel

Da das Unternehmen des groß gewachsenen Mannes aus der Bäckerei mittlerweile selbst Essenszuschüsse für die Belegschaft eingeführt hat, zahlt er jetzt nur noch mit dem Guthaben auf seinem Handy. Dank Sodexo Pay hat er seine Mitarbeiter Gutscheine jederzeit und schnell zur Hand. Um seine Daten muss er sich keine Sorgen machen, denn es werden nur relevante Informationen zur Transformation gespeichert. Mobile Payment macht den Bezahlvorgang für ihn sehr komfortabel, sicher und hygienisch. Beste Voraussetzungen für eine entspannte Mittagspause.

 

Neuer Call-to-Action